Wie man einen Link in Telegram kopiert, um Benutzer in einen Chat, eine Gruppe oder einen Kanal einzuladen

2016-12-07 21:30:47
Unter:
Jeder Gruppenchat und jeder Kanal hat eine eigene URL-Adresse, die als Einladung an Freunde aus der Telegram-Kontaktliste oder anderen sozialen Netzwerken geschickt werden kann. Um diese Möglichkeit zu realisieren, muss man wissen, wo sich die Gruppenadresse befindet und wie man einen Link in Telegram kopiert.  

URL für Gruppen, Kanäle und Konten

Da beim Erstellen eines Gruppenchats kein permanenter Link generiert wird, müssen Sie diese Schritte befolgen, um eine Einladung an Ihre Gruppe zu senden:
  1. Öffnen Sie einen Gruppenchat
  2. Gehen Sie zum Profil der Gruppe (eine Schaltfläche mit drei vertikalen Punkten).
  3. Wählen Sie die Option "Einladungslink erstellen".
  4. Das System generiert eine Adresse, die kopiert und an Freunde gesendet werden kann (Informationen zum Kopieren eines Links in Telegram finden Sie weiter unten).
  Das Gleiche gilt nicht für Kanäle. Bei solchen Communities ist es notwendig, eine permanente URL anzuhängen, die sich im Profil des Channels im Abschnitt "Beschreibung" befindet und für jeden Telegram-Client verfügbar ist.     Neben den Gruppen-Communities kann jeder Telegram-Account auch eine individuelle Adresse haben. Um dies zu realisieren, ist es notwendig, den Namen des öffentlichen Benutzers zu erstellen, indem man die gegebene Anleitung befolgt:
  1. Gehen Sie zu Ihren Kontoeinstellungen.
  2. Finden Sie die Option "Wählen Sie den Namen des Benutzers" im Abschnitt "Informationen" und tippen Sie darauf.
  3. Geben Sie im erscheinenden Fenster Ihren eindeutigen "Benutzernamen" ein, der maximal fünf Zeichen lang sein darf (lateinische Buchstaben, Zahlen und Unterstriche sind erlaubt).
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Speichern".
  5. Die URL des Kontos im Format "https://telegram.me/username" wird in Ihrem Profil angezeigt.
  6. Wenn man der angegebenen Adresse von einem beliebigen Gerät aus folgt, wird Telegram automatisch gestartet und ein Chat mit einem Nutzer eröffnet.
   

Wie kopiere ich einen Link in Telegram und füge ihn in einen Dialog ein

So, wir haben bereits erfahren, wo sich die einzelnen Adressen von Gruppen, Kanälen und Konten befinden. Jetzt ist es an der Zeit zu verstehen, wie man sie in den Austauschpuffer kopiert und in einen Dialog einfügt. Eigentlich ist das gar nicht so schwer:
  1. Tippen Sie lange auf einen Link (für mobile Geräte) oder halten Sie den Mauszeiger darüber und klicken Sie mit der rechten Maustaste (für PC).
  2. Sie sehen ein Kontextmenü, in dem Sie die Option "Link kopieren" auswählen müssen.
  3. Sie gelangen zu einem Dialog zum Einfügen der URL.
  4. Aktivieren Sie das Eingabefeld und tippen Sie dann auf das Austauschpuffersymbol (für mobile Geräte) oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Einfügen" (für PC).
  Der angegebene Algorithmus gilt auch für alle URL-Adressen, die in Telegram verwendet werden. Natürlich kann die so kopierte Adresse in einen internen Dialog eingefügt und an einen beliebigen Internetnutzer per E-Mail oder einen Beitrag auf einer Pinnwand oder in einem sozialen Netzwerk gesendet werden.

 

Vorschaufunktion

Telegram bietet eine Vorschaufunktion an, die es ermöglicht, den Inhalt der Ressource zu bewerten, bevor man sie besucht. Um diese Funktion zu nutzen, muss man sich nicht großartig um Einstellungen kümmern und zusätzliche Aktionen durchführen. Es reicht aus, die kopierte URL in das Eingabefeld eines Dialogfeldes einzufügen. Anschließend analysiert das System automatisch den Inhalt der Website und bietet ein Vorschaubild an, das einen kurzen Beschreibungstext, ein Foto oder ein Video enthalten kann. Wenn Sie nur einen Link einfügen möchten, tippen Sie auf das Kreuz-Symbol oben rechts im Vorschaubild und die entsprechende Vorschau wird gelöscht.   Diese Funktion hat die folgenden Vorteile:
  • Trägt dazu bei, ein schönes Design des Newsfeeds zu erstellen, was für Gruppen und Kanäle, die eine große Anzahl von Nutzern anziehen müssen, sehr wichtig ist.
  • Gibt eine Möglichkeit, die wichtigsten Informationen über den Inhalt der Ressource zu bewerten.
  • Ein helles und auffälliges Vorschaubild erhöht deutlich die Wahrscheinlichkeit, einem Link zu folgen.
    Wenn es um den Datenschutz geht, gibt es keinen Grund zur Sorge. Die Analyse der externen Webressource und die Auswahl der Informationen für die Erstellung der Vorschau werden von der Anwendung ohne Eingreifen des Benutzers durchgeführt. So bleiben alle privaten Daten der Person, die die URL angegeben hat, innerhalb von Telegram und werden nicht an Dritte weitergegeben.
170